Ausschreibung

 

Die Informationen zur Anmeldung, Zeitplan, Stecken, Anfahrt usw. finden sich auf den jeweiligen Seiten.

Alle wichtigen Informationen hier nochmals als Athletenguide zum Download.

 

1. Allgemeine Informationen

Verantalter:  Ski-Club e.V. Schwandorf (BTV-Nr.: 30446)
BTV-Genehmigungsnummer:
Schirmherrschaft: Thomas Ebeling (Landrat) und Harald Bemmerl (1. Bürgermeister Steinberg am See)
Organisation: Christian Betzlbacher und Dieter Vogl (Tel.: 01738642870, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
Wettkampfleitung: Christian Betzlbacher und Dieter Vogl
Wettkampfordnung: DTU Sportordnung
Wettkampfgericht: BTV Lizenz Kampfrichter
Startberechtigung: ab Jahrgang 2004 (Einzel Sprint und Supersprint), ab 2006 (Staffel)
Medezinische Versorgung: BRK Schwandorf, Wasserwacht Steinberg am See
Veranstaltungsort: Freizeitpark Movin' Ground (Seestraße 4, 92442 Steinberg am See)

 2020: Mit Deutscher Gehörlosen Meisterschaft der Jugend und Bayerischer Gehörlosenmeisterschaft der Erwachsenen

 

 

2. Wertungen

Sprint Einzel: (Swim 0,75km / Bike 24km / Run 5,5km) Teilnahme erst ab 16. Lebensjahr möglich
Sprint Staffel*: (Swim 0,75km / Bike 24km / Run 5,5km) Teilnahme erst ab 14. Lebensjahr möglich
Supersprint: (Swim 0,30km / Bike 15km / Run 3,0km) Teilnahme erst ab 16. Lebensjahr möglich

*Staffel im 2er- oder 3er-Team möglich: Eine/r schwimmt, eine/r fährt Rad, eine/r läuft. Staffeln werden nicht nach Damen und Herren gewertet (siehe DTU Sportordnung). Es dürfen auch nur zwei Teilnehmer eine Staffel bilden. Jugendliche unter 18 Jahren dürfen keine zwei aufeinanderfolgenden Disziplinen absolvieren.

Altersklasseneinteilung: gemäß geltender DTU-Sportordnung

 

3. Zeitlimits

Sprint (Einzl und Staffel)

Schwimmen (750m): max. 30 min

Schwimmen & Rad: max. 2 Std.

Gesamt: max. 2Std.45min

Supersprint

Schwimmen: max. 15min.

Schwimmen & Rad: max. 1Std.15min

Gesamt: max. 1Std.45min 

 

4. Verpflegung

Auf der Sprint-Laufrunde gibt es eine Verpflegungsstelle mit Wasser. Auf der Supersprintdistanz keine Verpflegung.

Kostenloses Zielbuffet für alle Teilnehmer.

 

5. Startgeld/Leistungen

  bis 04.09.20
Sprint Einzel 35,-€
Sprint Staffel 55,-€
Supersprint 30,-€

Leistungen: Athletengeschenk, Wettkampf- (nur auf der Sprintdistanz) und Zielverpflegung, Zeitmessung, Massageservice, medizinische Versorgung, Siegerpreise für 1.,2. und 3.Platz Gesamt (Frauen/Männer/Staffel). 

Bei Verlust oder Nichtrückgabe des Transponders ist eine Gebühr von 50€ zu entrichten

 

6. Teilnehmerlimit

Am Veranstaltungstag werden insgesamt nur maximal 440 Räder in der Wechselzone stehen können. Wir wollen euch an den bestmöglichen Service bieten und die familiäre Atmosphäre der Veranstaltung wahren. Sollte das Limit mit der Voranmeldung noch nicht erreicht sein, sind am Veranstaltungstag noch Nachmeldungen (zzgl. 5€) möglich.